Pisa-Studie: Schweizer überdurchschnittlich aber mit grossem Abstand zur Spitze

Die Schweizer Jugendlichen belegen gemäss den neuesten Pisa-Untersuchungen in der Lesekompetenz den 11. Rang unter den 34 untersuchten OECD-Staaten. Damit liegen sie über dem OECD-Durchschnitt. Die Leistungsdefizite von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund konnten deutlich reduziert werden.

Tagesschau vom 07.12.2010

mehr: http://www.tagesschau.sf.tv/Nachrichten/Archiv/2010/12/07/Schweiz/Pisa-Studie-Schweizer-ueberdurchschnittlich-aber-mit-grossem-Abstand-zur-Spitze

TweetBacks
Kommentare (Kommentar-Moderation ist aktiv. Ihr Kommentar erscheint erst nach Prüfung.)
BlogCFC was created by Raymond Camden. This blog is running version 5.9.6.003. Contact Blog Owner